+41 61 813 34 13

©2019 by Capriccio Barockorchester. Proudly created with Wix.com

SONDERKONZERTE

2019_2020

KÖNIGLICHES VERGNÜGEN

Samstag, 25. April 2020, 19.30 Uhr

Löwensaal, Beinwil am See

 

Georg Friedrich Händel

​Water Music, Suite F-Dur, HWV 348

Georg Philipp Telemann

Concerto Es-Dur für 2 Hörner, Streicher und B.c., TWV 52: Es1

Antonio Vivaldi

Concerto F-Dur für Violine, 2 Oboen, 2 Hörner, Fagott, Streicher und B.c., RV 568

Wolfgang Amadeus Mozart

Cassation (Final-Musique) G-Dur, KV 63

Zum Abschluss der Saison nimmt das Capriccio Barockorchester sein Publikum mit auf eine Lustfahrt des englischen Königs Georg I. im Jahre 1717 auf der Themse. Die dabei zum ersten Mal erklingende «Wassermusik» gefiel seiner Majestät so gut, dass sie insgesamt dreimal gespielt werden musste. So handelt es sich bei diesem Programm, ergänzt durch Werke von Telemann, Vivaldi und Mozart, wahrlich um ein königliches Vergnügen.

AARGAU SINGT_THE MESSIAH

Sonntag, 01. September 2019, 17.00 Uhr 
Katholische Kirche Peter und Paul Aarau

 

Capriccio Barockorchester

Kammerchor C21

Dominik Kiefer, Leitung

Michael Schraner, Leitung

Stephanie Pfeffer, Sopran

Jan Börner, Countertenor

Jakob Pilgram, Tenor

Dominik Wörner, Bass

Das Capriccio Barockorchester und der Kammerchor C21 freuen sich ausserordentlich, Händels Meisterwerk mit über 100 Sängerinnen und Sängern erklingen zu lassen. Ein "Messiah" zum Mitsingen, Miterleben und Mitgeniessen!

Kollekte

(Richtpreis: Fr. 20.-)
Freie Platzwahl

Spontane Anmeldungen zum Mitsingen sind jederzeit noch möglich. Singen Sie mit!

Teilnahmegebühr: Fr. 65.- plus Notenmaterial